Die Ausbildungsrichtungen am Ludwigsgymnasium

Das Ludwigsgymnasium hat eine lange Bildungstradition mit einer konstanten Schwerpunktsetzung, die sich seit 1837 nicht geändert hat. Unsere Schule bietet die Ausbildungsrichtungen Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium (NTG) sowie Sprachliches Gymnasium (SG) an – die beiden in Bayern am häufigsten vertretenen Zweige.

Die Entscheidung für eine der beiden Ausbildungsrichtungen geht weder auf Kosten der Allgemeinbildung noch ist damit eine entscheidende Weichenstellung für die Oberstufe verbunden. Wir wollen mit diesem Angebot die Zukunftschancen unserer knapp 700 Schülerinnen und Schüler, die in einer globalisierten Welt aufwachsen, nachhaltig erhöhen.

Im Folgenden können Sie sich ein Bild von den jeweiligen Besonderheiten machen.