Tag der offenen Tür 2018

Für kommenden Freitag, den 23. Februar 2018, lädt das Ludwigsgymnasium in der Zeit von 14 Uhr bis 17 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Schülerinnen und Schüler, die im Herbst 2018 an ein Gymnasium übertreten wollen, sind mit ihren Familien genauso herzlich eingeladen wie alle Schulangehörigen und Ehemaligen. Parkeinweiser werden bei der Parkplatzsuche behilflich sein.

Um 14 Uhr werden die Besucher in der Turnhalle musikalisch von der Bigband begrüßt, akrobatische Tanzeinlagen werden dargeboten. Im Anschluss daran werden die Viertklässler von den Luggy-Fünftklässlern durch das Schulhaus geführt. In der Zeit von 15 Uhr bis 17 Uhr läuft ein umfangreiches Programm an Vorführungen, Experimenten und Ausstellungen in den neuen Fachräumen und Klassenzimmern. Es werden verschiedene Führungen angeboten, zeitversetzt können mehrere Stationen (unter anderem Sport-, Bläser- und Forscherklasse) besucht werden. Um das leibliche Wohl der Gäste kümmert sich die SMV.

Die Schulleiterin, Oberstudiendirektorin Ricarda Krawczak, steht den ganzen Nachmittag den Kindern und Eltern für Gespräche in der Aula zur Verfügung. Sie wird den pädagogischen Fokus des Ludwigsgymnasiums vorstellen und dabei die Zusatzangebote für die künftigen Fünftklässler erläutern.

Eindrücke vom Tag der offenen Tür 2017 und 2016.