Corona-Epidemie: Terminänderungen

Aufgrund der Corona-Epidemie können folgende Fahrten nicht zum geplanten Zeitpunkt stattfinden:

Selbstverständlich entfallen vorerst auch alle weiteren Termine, die in die Zeit der Schulschließungen bis Ende der Osterferien fallen.

Details über Ersatztermine folgen.

Q11 erforscht Uni Regensburg

Die gesamte 11. Jahrgangsstufe des Ludwigsgymnasiums machte sich zusammen mit Oberstufenkoordinator Christian Schwarz und BuS-Lehrer Petra Reisinger auf den Weg nach Regensburg, um Wissenswertes rund um das Thema Studium in der schönen Donaustadt zu erfahren. Weiterlesen

Tschechisch-Klasse goes Budweis!

Nach sechs Einführungsstunden in die Grundbausteine des tschechischen Sprachsystems war es für 13 Schülerinnen und Schüler der  dienstäglichen Tschechisch-Klasse von Dagmar Loibl an der Zeit, die erworbenen Kenntnisse einem Realitätscheck zu unterziehen. Weiterlesen

Tuam 2019

Der erste Ausflug unseres Irlandaustausches führte uns zum Connemara Nationalpark. Schon auf der Busfahrt dorthin waren wir von der schönen Landschaft Irlands fasziniert. Weiterlesen

P-Seminar läuft Marathon

42,195km laufen am Stück, ohne Pause, an einem Tag, ein Marathon – das war das große Ziel des P-Seminars unter der Leitung von Frank Heckel. Ein Jahr Vorbereitung (u. a. mit einem Vortrag des Arztes der deutschen Biathlonnationalmannschaft, Klaus Marquardt, einem selbst erstellten Trainingsplan und Trainingstagebuch) und einigen Testwettkämpfen, z. B. den Halbmarathons in Straubing oder Dingolfing, galt es bis zum 27. Oktober 2019 zu meistern Weiterlesen

Q11 an der THD Deggendorf

Am Wandertag machte sich die Q11 im Rahmen der Berufs- und Studienorientierung auf nach Deggendorf, an die Technische Hochschule. Weiterlesen

Exkursion der Klasse 6c zum Thema „Ökosystem Gewässer“

Im Rahmen des im neuen LehrplanPLUS angesiedelten Themas Ökosystem Gewässer fuhr die Klasse 6c mit ihren Biologielehrkräften Frau Rasch-Vogl und Herrn Radtke sowie dem Biologieseminar in den Rainer Wald. Ziel der Exkursion war der dort befindliche, naturnah angelegte Teich, welcher zum Gegenstand zahlreicher Untersuchungen werden sollte. Weiterlesen

Luggy in der Bayerischen Staatskanzlei München

In Verbindung mit dem bereits stattgefundenen „Freistunde-Quiz“, welches heuer am Anton-Bruckner-Gymnasium abgehalten wurde, waren alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler wie auch die Lehrkräfte von Staatsminister Dr. Florian Herrmann in die Staatskanzlei per Videobotschaft nach München eingeladen worden. Am Montag, den 8. Juli 2019, war es dann soweit: Weiterlesen

Exkursion zum Biohof ‚Capo Moro‘

Im Rahmen des Lehrplanbereichs in den Unterrichtsfächern Natur und Technik und Geographie besuchte die Klasse 5a am 05. Juni 2019 zusammen mit Frau Rasch-Vogl, Frau Obst und dem Biologieseminar den Biohof Capo Moro in der Griesau. Familie Arzberger hieß die Schülerinnen und Schüler herzlich willkommen und berichtete ihnen anschaulich von ihren alltäglichen Tätigkeiten als Landwirt auf dem Biohof. Weiterlesen

Friedenserziehung in unruhigen Zeiten

Luggyaner konnten im Rahmen des COOLT-Programms (Culture is cool) einen Beitrag zur Friedenserziehung leisten. Weiterlesen