130,43

Aktuelle Spendensumme aus Flaschenpfand-Spenden (2024).
Nutze die türkise Flaschenbox in der Mensa, um mit Deinem Pfand die Tafeln zu unterstützen!

Fußballfieber in der Bibliothek!

Pünktlich zur EM zieht das Fußballfieber in der Bibliothek ein – mit bunter Deko und vielen neuen Fußballbüchern stimmen wir uns auf die EM ein! Weiterlesen

Luggy liest los! – Ein Jahresrückblick aus der Bibliothek

Auch im zweiten Jahr unserer neuen Schulbibliothek können wir auf zahlreiche Aktionen und Erfolge zurückblicken!

Unser Schuljahr beginnt mit einem großen Ziel: Die Ausleihe soll endlich starten können!

Das und noch Vieles mehr stellt unser Bibliotheksteam auf die Beine, das in diesem Schuljahr kräftig Zuwachs aus den 7. Klassen bekommen hat. Weiterlesen

Vorschau auf nächstes Schuljahr

… wir machen keine Pause, damit Du Dich in Deiner Bibliothek wohlfühlst! Ab nächstem Schuljahr wollen wir für euch kleine Auszeiten veranstalten – schau auch dann mal vorbei und genieße Ruhe im Schulalltag! Wir freuen uns auf Dich! Weiterlesen

Antisemitismus keine Chance geben

Am Mittwoch, den 29. November 2023 hatten ausgewählte Schülerinnen und Schüler des Ludwigsgymnasiums die einzigartige Möglichkeit, an einem Workshop gegen Antisemitismus teilzunehmen. Die jüdische Gemeinde hatte eingeladen – und trotz der schrecklichen Ereignisse am 7. Oktober hielten die Verantwortlichen daran fest: Die Schülerinnen und Schüler sollten jetzt erst recht Fakten zum Thema Antisemitismus kennenlernen und in einem ganztägigen Workshop aus mehreren Blickwinkeln bearbeiten. Weiterlesen

Gallery Walk zum Tag der offenen Tür

Zum Tag der offenen Tür zeigt die Fachschaft Religion die Vielfalt unseres Fachs. Weiterlesen

Auf den Spuren jüdischen Lebens in Straubing

Die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen durften am 3. Juni 2024 das Judentum in Straubing hautnah erfahren, als sie zunächst herzlich in der Synagoge empfangen wurden und dort von Frau Zap einen lebendigen Einblick in jüdische Bräuche und jüdischen Alltag erhielten. Dass Tora-Schreiber im Judentum einen eigenen Beruf darstellt und jede Tora von Hand auf Pergament geschrieben wird, faszinierte die Luggyaner mindestens ebenso wie der Preis für ein derartiges Schmuckstück, der durchaus 50.000 bis 60.000 Euro betragen kann. Weiterlesen

Sozialpraktikum der 10. Klassen

Die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen durften im Februar wieder in zahlreiche soziale Berufsbilder eintauchen und wertvolle Erfahrungen beispielsweise im Pflegebereich machen. Ziel des dreitägigen Praktikums ist es, dass die Schülerinnen und Schüler wichtige und unentbehrliche Erfahrungen in Lebensbereichen sammeln dürfen, die ihnen normalerweise im Schulalltag nicht in adäquater Weise vermittelt werden können, da der Anwendungsbezug fehlt. Weiterlesen

Gemeinsame Gottesdienste

Spirituelle Höhepunkte unseres Schuljahres stellen immer wieder die gemeinsamen Gottesdienste dar, die von den Fachschaften evangelische und katholische Religionslehre stets in gelebter Ökumene gestaltet werden und ein tolles Gemeinschaftserlebnis darstellen. So erinnerte der Weihnachtsgottesdienst daran, dass man gerade im Unvollkommenen Gott näherkommen kann als in einer unnötigen Perfektion und es eben nicht auf den perfekten Baum ankommt, sondern auf das gemeinsame Erleben des Weihnachtswunders. Weiterlesen

Atem holen in der Bibliothek

Die Vorweihnachtszeit wollte die Fachschaft Religion dazu nutzen, in der Hektik des Schulalltags auch einmal Stille einkehren zu lassen und veranstaltete zwei Meditationen in der Bibliothek, von denen die erste dazu einlud, das Herz weitwerden zu lassen und die zweite anregte, Wünschen auf den Grund zu gehen. Weiterlesen

5. Klassen tun säckeweise Gutes

Groß war der Durst der 5. Klassen in der Wanderwoche im Bayerischen Wald – und die Schülerinnen und Schüler zeigten sich ausgesprochen großzügig was ihre leeren Flaschen angeht.

Ganze drei Säcke voller Pfandflaschen im Wert von 55€ konnte heute Herr Kern im Namen der Spender an die Leitung der Straubinger Tafeln, Frau Ohl und ihre Stellvertreterin Frau Kulzer, übergeben – ein Betrag, auf den unsere Jüngsten stolz sein können und der den Bedürftigen der Stadt zugute kommt.

 

Theaterproduktion „Kann weg?!“ (Zusatzaufführung)

„Kann weg?!“ ist das neueste Stück des Mittel- und Oberstufentheaters am Ludwigsgymnasium. Im Mittelpunkt stehen sechs Clowns, die ausgemustert werden und sich einen neuen Beruf suchen müssen. Aber welchen? Wer braucht Clowns? Oder können die einfach weg? Auch im Arbeitsamt können die Sachbearbeiter wenig mit ihnen anfangen. Aber die Clowns wissen sich zu helfen, mit Teamgeist, Neugier und Mut meistern sie am Ende alle Herausforderungen. Weiterlesen

Ein „voll Englisches“ Frühstück

Was ist besser als Englisch zum Anfassen? Englisch zum Essen! Die Gelegenheit dazu bekam die 5b im Rahmen des Schulbuchthemas ‚Food in the UK‘. Nach einer Einführung zum Thema im Unterricht bei Herrn Kern – mit Bildern, Audioclips und Videos – gab es dann in der Luggy-Mensa dank Herrn Sommer und seinem Team ‚the real thing‘: ‚a full English breakfast‘, oder ‚fry-up‘. Weiterlesen

Zwei Erfolge beim Landeswettbewerb „Experimente Antworten“ (aktualisiert)

Unser Nachwuchsforscher Alexander Forster hat an der ersten und zweiten Aufgabenrunde des Wettbewerbs Experimente Antworten mit großem Erfolg teilgenommen. Für seine Forschungsarbeit wurde er vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus mit einem Preis und einer Urkunde der höchsten Bewertungsstufe ausgezeichnet. Die Übergabe erfolgte durch Schulleiterin Frau Krawczak und dem Fachschaftsleiter für Biologie, Herrn Dr. Glaser. Weiterlesen

Schach & Backgammon selbst gebaut: Spannende Partien in der Bibliothek

Straubing. (lgpa) Hochkonzentrierte Stimmung herrschte an den letzten zwei Enrichment-Nachmittagen in der Bibliothek: In heller, angenehmer Atmosphäre fanden da echte Spitzenpartien statt! Während sich vor einer Woche Marko F. und Leopold von Gl. im Schachspiel gemessen hatten, trugen gestern Laura Sch. und Emily Sp. eine Partie Backgammon aus. In den spannendsten Momenten der Wettkämpfe konnte man eine Nadel in der Bibliothek fallen hören! Weiterlesen

Impressionen vom Theaterstück ‚Kann weg?!‘

Eindrücke von der umjubelten jüngsten Eigenproduktion der Luggy-Theatergruppe unter Leitung von Karlheinz Frankl, ‚Kann weg?!‘.

Weiterlesen

„Eines Tages kam einer…“ – Jesus fasziniert

Im Rahmen des Lehrplanthemas „Gott wird Mensch in Jesus Christus“ haben sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5cd über mehrere Wochen intensiv mit Jesus, seinem Leben und Wirken sowie seiner Botschaft auseinandergesetzt. Weiterlesen

Den Duft von Geschichten riechen – Ibrahima „Ibo“ Ndiaye

„An dieser Stelle fällt die Geschichte ins Meer und wer ihren Duft als Erster riecht, der kommt ins Paradies!“ Gebannt hängen die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen an den Lippen ihres Gastes Ibrahima Ndiaye, der am 12. und 13. März einen Hauch von Afrika in der Aula Einzug halten ließ. Weiterlesen

Impressionen vom Tag der offenen Tür 2024

Reges Interesse herrschte beim Tag der offenen Tür am Ludwigsgymnasium am 8. März 2024 – hier ein paar Eindrücke, davon was für ein vielfältiges Programm geboten war! (Fotos: Martin Schönberger) Weiterlesen

Die Debatte geht weiter – Schulfinale „Jugend debattiert“ der 9. Klassen

Nach dem fulminanten Revival des Schulfinales von Jugend debattiert im vergangenen Schuljahr war natürlich klar, dass es auch 2024 wieder einen Debattenwettbewerb am Ludwigsgymnasium geben wird. Am 1. März 2024 war es dann soweit: Drei Schülerinnen und ein Schüler aus den neunten Klassen stellten sich der Streitfrage, ob Jugendliche ab sofort bereits mit 16 Jahren den Autoführerschein ablegen dürfen sollten. Weiterlesen

Ein Riesenrad zur Leseförderung?!

Mit einem ganzen Koffer voller Ideen bereicherte am 30. Januar 2024 die schulbibliothekarische Beraterin für den Bezirk Niederbayern/Oberpfalz Sabine Hrach die Arbeit des Bibliotheksteams und des P-Seminars unter der Leitung von Frau Vogel. Frau Hrach ist Lehrerin an der Realschule Neutraubling und leitet dort selbst ausgesprochen erfolgreich die Schulbibliothek zusammen mit einem eifrigen Team von Schülerinnen und Schülern. Weiterlesen