Welttag des Buches – 5a besucht die Buchhandlung Pustet

„Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die gewaltigste.“ Das Zitat von Heinrich Heine zeigt auf, wie vielseitig Bücher sein können. Von Märchen über Abenteuergeschichten bis hin zu Sachbüchern ziehen diese Welten Klein und Groß seit jeher in ihren Bann.

Um wieder ein kleines bisschen stärker in diese Welten einzutauchen, besuchte die Klasse 5a zusammen mit ihrem Deutschlehrer Max Schmidt am 25. Mai die Bücherei Pustet. Der Anlass war der Welttag des Buches, welcher am Samstag zuvor gefeiert worden war. Weiterlesen

Wir schenken euch Geschichten: Luggy liest zum Welttag des Buches!

„Ich habe mir überlegt, warum ich eigentlich so gerne lese. Der Grund dafür ist, dass ich schon immer so gerne gute Geschichten erzählt bekommen habe!“ Mit diesen Worten begrüßte Karin Wittl von der Buchhandlung Rupprecht in diesem Schuljahr endlich wieder persönlich die Schülerinnen und Schüler der Fünften des Ludwigsgymnasiums am Dienstag in der Aula – nachdem die mittlerweile traditionelle Bücherlesestunde zum UNESCO-Welttag des Buches coronabedingt zwei Jahre lang eine Zwangspause hatte einlegen müssen! Fünf ausgewählte Lesetipps aus dem Bereich der Kinder- und Jugendliteratur hatte die Leiterin der Abteilung Jugendbuch umso motivierter vorbereitet, Weiterlesen

Stört die Liebe nicht auf

„Stört die Liebe nicht auf, weckt sie nicht, bis es ihr selbst gefällt!“ (aus dem Hohelied der Liebe, Hld 3,5)

Die Klasse 9bc beschäftigt sich im Rahmen des Religionsunterrichts mit dem Lehrplanthema Freundschaft – Partnerschaft – Liebe: Verantwortliche Gestaltung von menschlichen Beziehungen. Dazu erstellten die Schülerinnen und Schüler sehr gelungene Kunstwerke zum Thema Liebe, die dessen zahlreiche Facetten anschaulich aufscheinen lassen. Weiterlesen

ERASMUS+ in Straubing

Mit dem Ende der Corona-Beschränkungen konnte das Ludwigsgymnasium nun auch endlich wiederum ein Erasmus+-Projekt starten. Bei diesem arbeiten Schulen aus verschiedenen europäischen Ländern an einem gemeinsamen Thema und werden dabei von der Europäischen Union finanziell unterstützt. Unter dem Titel Think global – act local   wird das Luggy bis Juli 2023 mit seinen Partnerschulen aus Portugal, Finnland, Litauen und der Türkei die jeweilige Umgebung sowie deren Auswirkungen auf unsere Umwelt und Gesundheit untersuchen. Weiterlesen

ERASMUS+ – Luggy ist wieder dabei

Trotz Corona ist es wieder soweit: In Schuljahren 2021/22 und 2022/23 wird das Ludwigsgymnasium Straubing an einem Erasmus+ Projekt teilnehmen. Die Partner sind Schulen und Institutionen aus Finnland, Litauen, Portugal und der Türkei. Weiterlesen

Videos, Videos…

Im Französischunterricht hat sich die Klasse 10ab von Herrn Schwarz mit der deutsch-französischen Geschichte beschäftigt. Die Schüler haben nun einzelne wichtige Episoden der deutsch-französischen Freundschaft kreativ aufgearbeitet und in selbstgedrehten Videos umgesetzt. Weiterlesen

Präparation mit Herz

Das Herz ist das zentrale Organ des Blutkreislaufs. Grund genug, sich im Biologieunterricht eingehend damit auseinanderzusetzen. Weiterlesen

Neues aus der Enrichment-Gruppe

Mit 17 Schülerinnen und Schülern aus den 9. und 10. Klassen ging im Schuljahr 2021/22 die mit Abstand teilnehmerstärkste Enrichment-Gruppe der letzten Jahre im September an den Start. Das Team-Training stärkte zu Beginn die Gruppendynamik unter den Teilnehmern aus fünf verschiedenen Klassen, die sich bis dato größtenteils nur vom Sehen aus den Schulhausfluren kannten.

Dazu trugen Weiterlesen

Märchenerzählerin Catherine Bouin zu Gast am Ludwigsgymnasium

Il était une fois (Es war einmal…)

1963 unterzeichneten Charles de Gaulle und Konrad Adenauer den sog. Elysée-Vertrag, den deutsch-französischen Freundschaftsvertrag. Am 22. Januar findet deshalb jedes Jahr die Journée franco-allemande, der deutsch-französische Tag, statt, um an diese wichtige Etappe der deutsch-französischen Freundschaft zu erinnern. Weiterlesen

Internet Teamwettbewerb Französisch am 21. Januar 2022

Für die 3 Französischklassen von Herrn Schwarz und den Oberstufenkurs von Herrn Engel war es am Freitag, den 21. Januar 2022 so weit: sie durften sich mit anderen Französisch-Lerngruppen aus ganz Deutschland in einem online Wettbewerb messen. Veranstaltet wird dieser Wettbewerb jedes Jahr vom Cornelsen-Verlag in Zusammenarbeit mit dem Institut français.

Weiterlesen