Rudern auf dem Römerschiff

Auch im Schuljahr 2016/2017 unternahmen die Lateinschülerinnen und -schüler der 8. Jahrgangsstufe eine Exkursion nach Mariaort, um mit dem Römerschiff der Universität Regensburg auf der Naab zu rudern.

Zurück zu den Wurzeln – Ehemaligentreffen

Der Einladung des Freundeskreises, sich in ihrer alten Schule wieder einmal zu begegnen, sind ehemalige Absolventen am 1. April in beträchtlicher Zahl und aus allen Himmelsrichtungen gefolgt

„Kamfu mi mi lesen? – Lesepaten“ (Q11)

Wir, das P-Seminar Lesepaten bei Frau Schwarz, treffen uns jeden Mittwoch von 13.30 bis 15.00 Uhr zu unserem Projekt, in welchem wir zusammen mit Kindern lesen. Jeder der Teilnehmer Weiterlesen

Ich schenk dir eine Geschichte! Welttag des Buches

„Ich habe mir überlegt, warum ich eigentlich so gerne lese. Weil man sich da aus dem Alltag fortträumen kann.“ Mit diesen Worten begrüßte Karin Gruber von

Impressionen von Stille Post. Ein Spiel, im Ernst.

Hier finden Sie einige Impressionen vom aktuellen Theaterstück Stille Post. Ein Spiel, im Ernst.

Das blaue Band des Optimismus

Amtseinführung der neuen Schulleiterin am Ludwigsgymnasium Ricarda Krawczak.

Weiterlesen

Anziehen(d) anders: Schulkleidung im Luggy-Design!

Schüler und Lehrer können ab sofort und bis zum 12. April unter http://schulkleidung.de/shop/index.php?nr=UPF4ZD7S diverse Shirts, Pullover, Sportsäckchen und sogar Tassen im Luggy-Design der SMV bestellen! Weiterlesen

Luggy-Mädels gewinnen im Schwimmen

Eine ganz starke Leistung zeigte unsere neu gegründete Mädchen-Schwimmmannschaft (Jahrgänge 2004 und jünger) bei der diesjährigen Stadt- und Kreismeisterschaft. In allen vier Wettbewerben

Wenn die Hoffnung zerbricht wie Glas (Q11)

Im Rahmen des 21. Figurentheaterfestivals traf sich der Deutschkurs der Q11 von Veronika Villing am 14. März 2017 zu einem gemeinsamen Besuch der Glasmenagerie im Theater am Hagen

Alkohol und Drogen im Straßenverkehr

Was ist erlaubt beim begleiteten Fahren? Welche Grenzwerte gelten derzeit für Alkohol und Drogen? Mit welchen Konsequenzen muss man rechnen? Unter dem Motto „Informieren, zum Nachdenken anregen und Schlimmeres verhindern“ fand auch dieses Jahr