English breakfast

Ein delicious smell von bacon, fried eggs (sunny side up), sausages, gratinated tomatoes, baked beans in tomato sauce und toast durchzog  die Mensa, denn Herr Sommer und sein Küchenteam hatten für die 5b von Mr Black ein kulinarisches Highlight – ein Full English Breakfast  – zubereitet. Weiterlesen

DELF 2020: gewusst wie!

Praktische Anwendung der erworbenen Französischkenntnisse – darum geht es beim DELF Scolaire, der Schulversion des international anerkannten Sprachdiploms DELF. Auch unter Corona-Bedingungen stellten sich sechs SchülerInnen der 10. Jahrgangsstufen der Herausforderung, sich das Niveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens in Französisch zu verdienen. Weiterlesen

Eine (BIG) CHALLENGE der besonderen Art

Von wegen Pandemie-müde! Knapp 70 SchülerInnen aus den 5., 6. und 9. Klassen haben sich auch unter Distanzunterrichtsbedingungen der Herausforderung gestellt und an der Onlineversion des jährlich stattfindenden Big Challenge teilgenommen. Mit Ergebnissen, die sich sehen lassen können! Weiterlesen

Sie sind nur schwarz bei mir – Sprache im Distanzunterricht

„Wer steht denn da hinter Dir?“ – „Ich schalte Dich mal stumm!“ – „Tom kommt nicht rein.“ Wie bitte?! Alles Sätze, die im Unterricht keinen Sinn ergeben?! Oh doch! Der Distanzunterricht macht es möglich. So hat sich die Klasse 8b im Deutschunterricht Weiterlesen

Von der Liebe zu Delphinen (Autorenlesung)

Wenn man sich überlegt, was Delphine alles machen könnten, wenn sie einen beweglichen Daumen hätten, wie Menschen, kennt die Fantasie keine Grenzen. Birgit Schmidmeier, Delphinliebhaberin und -patin und engagiert für Umwelt und Frieden, malte sich aus, was alles passieren könnte und aus diesem „Herumspinnen“ mit einer Freundin, wie sie es selbst nennt, entstand in einem mehrjährigen Prozess ihr Buch Ozeangefährten. Weiterlesen

Raymond Trottle – ein Trottel

Beim „Lernen daheim“ entsteht auch Kreatives! So haben Eva Schötz und Suzana Delija aus der Klasse 5a zwei kurze Videos zur Klassenlektüre Das Geheimnis vom Bahnsteig 13 (Eva Ibbotson) gedreht.

Erster digitaler Lesesieger der Stadt Straubing am Ludwigsgymnasium gekürt

„Bücher lesen heißt wandern gehen, in ferne Welten, aus den Stuben über die Sterne.“ Dieses Zitat des Philosophen Jean-Paul setzten die besten zehn Vorleserinnen und Vorleser der Stadt Straubing vergangenen Donnerstag in die Tat um, als sie mit ihren digitalen Video-Einreichungen eine vielfältig zusammengestellte Jury in der 62. Runde des Vorlesewettbewerbs aus ihren privaten Wohnzimmern heraus mit zu den Sternen in ihren Lieblingsbüchern führten! Weiterlesen

Be polite! – Benehmd’s eich!

Eigentlich ist der Unterschied ja gar nicht so groß – schließlich zählt höfliches Verhalten ja auch bei uns zum „guten Ton“, aber gerade, wenn man seine ersten Schritte in der Fremdsprache Englisch erst seit ein paar Monaten geht, schadet es nicht, sich mit Grundregeln des höflichen Verhaltens in Großbritannien und auf Englisch näher zu beschäftigen.

Neues aus der (Luggy-)Kunstszene 3

Häschen Keramik, Jgst.6

Neues aus der (Luggy-)Kunstszene 2

Nach Hundertwasser Faserstift, Jgst.5