Wir schenken euch Geschichten: Luggy liest zum Welttag des Buches!

„Ich habe mir überlegt, warum ich eigentlich so gerne lese. Der Grund dafür ist, dass ich schon immer so gerne gute Geschichten erzählt bekommen habe!“ Mit diesen Worten begrüßte Karin Wittl von der Buchhandlung Rupprecht in diesem Schuljahr endlich wieder persönlich die Schülerinnen und Schüler der Fünften des Ludwigsgymnasiums am Dienstag in der Aula – nachdem die mittlerweile traditionelle Bücherlesestunde zum UNESCO-Welttag des Buches coronabedingt zwei Jahre lang eine Zwangspause hatte einlegen müssen! Fünf ausgewählte Lesetipps aus dem Bereich der Kinder- und Jugendliteratur hatte die Leiterin der Abteilung Jugendbuch umso motivierter vorbereitet, Weiterlesen

Ich schenk dir eine Geschichte! Welttag des Buches

„Ich habe mir überlegt, warum ich eigentlich so gerne lese. Weil man sich da aus dem Alltag fortträumen kann.“ Mit diesen Worten begrüßte Karin Gruber von

Zum Gedichtexperten – Verbesserung der Schreibfähigkeit im Rahmen einer Gedichterschließung

Zum Ende der Schulzeit sollen „Texte […] fachsprachlich präzise, prägnant und stilistisch angemessen verfasst“ (KMK 2012) und „Textkohärenz beachtet“ (StMUK 2004 [Lehrplan By, Q12]) werden können. Nur, was genau bedeutet Weiterlesen

On the road mit „Tschick“

Am 26. April brachen alle 9. Klassen nach der Pause aus dem frühlingshaften Straubing nach München auf, um das Theaterstück Tschick nach dem gleichnamigen Roman von Wolfgang Herrndorf auf der kleinen Bühne Weiterlesen

Wie frei sind Sie wirklich? – Erkenntnisse der heutigen Gehirnforschung und unser Menschenbild

Vortrag von Dr. Hauber für die gesamte Q11 am 29.02.2016.

Der Neurophysiologe Benjamin Libet führte bereits ab 1980 erste Experimente durch:

Testpersonen wurden aufgefordert, eine Taste niederzudrücken, und zwar, wann immer sie es wollen. Gleichzeit wurde Weiterlesen

Regionalfinale von ‚Jugend debattiert‘

Soll es ein Mindestgewicht für Models geben? Dies war eine von drei Streitfragen, die den Teilnehmern am Regionalfinale des Wettbewerbs Jugend debattiert Weiterlesen

Gedichterschließung einmal anders – Marterias OMG!

Im Rahmen der Kooperation des Ludwigsgymnasiums mit der Universität Regensburg ist am 12.01.2016 erneut die Lehrstuhlinhaberin des Lehrstuhls für Didaktik Weiterlesen

Signalis – Ein Wiesel unterstützt den Aufbau von literarischen Kompetenzen in der Unterstufe

Im Rahmen der Kooperation mit der Universität Regensburg erscheint zum zweiten Mal ein Seminar des Deutschdidaktik-Lehrstuhls von Prof. Dr. Anita Schilcher Weiterlesen

10. Klassen besuchen „Die Räuber“ am Landestheater Niederbayern

Die Räuber von Friedrich Schiller: ein Drama, das wohl vielen Schülern des Ludwigsgymnasiums bekannt ist. Es verstört den Leser nicht nur, sondern gibt auch einen Einblick in die Zeit, in der Ehre und Stolz im Mittelpunkt standen. Weiterlesen

Kompetenzorientierung schulen anhand von Videoclips

Das Studienseminar Deutsch zu Besuch an der Universität Regensburg

Weiterlesen